25 | 09 | 2018

Eigentümer:

Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen 



gefördert durch:




zertifiziert nach:




Das Anwendungszentrum Mikrosystemtechnik Erfurt

Das Anwendungszentrum Mikrosystemtechnik (AZM) Erfurt unterstützt seit Juni 2002 Unternehmen im Hochtechnologiebereich Mikrosystemtechnik mit einem hervorragendem Angebot an Flächen und technologischer Ausrüstung.

 

Das AZM bietet auf 4.100 m² Nutzfläche eine erstklassige und flexible Infrastruktur: Hochwertig ausgestattete Laborräume, Reinräume sowie Büro- und Kommunikationsräume stehen den Nutzern zur Verfügung. Die unterschiedlich großen Labore und Büros sind für kleine und größere Projekte bestens geeignet.

 

Das AZM wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2000 bis 2006 und der Stiftung für Technologie- und Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) errichtet und wird durch die Betreibergesellschaft für Applikations- und Technologiezentren Thüringen mbH (BATT) betrieben.

 

15.05.2018, 09:53 Uhr
Internationales FuE-Projekt „COOLtex“ in Thüringen gestartet

Firmenreise legt Grundstein für transnationales Forschungsprojekt Innovative textile Kühlsysteme für...

mehr »

15.03.2018, 11:18 Uhr
Kreativ, innovativ und sozial – das sind die Gewinner des Thüringer Gründungsideenwettbewerbs!

Am Mittwochabend, den 14.03.2018, wurden die sieben besten Geschäftsideen im Rahmen der Prämierun...

mehr »

09.03.2018, 13:35 Uhr
Letzter Aufruf! Noch 10 Tage: Bewerbungsfrist für den IQ Innovationspreis 2018 endet am 19. März

Noch bis zum 19. März 2018 um Mitternacht können neuartige Produkte, Verfahren und Dienstleis...

mehr »